Häufige Fragen zu CMBasic
Home Navigationspfeil Häufige Fragen

Häufige Fragen zu CMBasic

An dieser Stelle präsentieren wir Ihnen einige häufige Fragen zu CMBasic. Bitte lesen Sie zuerst diese Liste, wenn Sie Fragen haben. Eine aktualisierte Fassung finden Sie hier: Häufige Fragen direkt auf CMBasic.de.

Wie suchmaschinenfreundlich ist CMBasic?

Auch dynamische Seiten werden gut in Google und Co. gelistet. Wir machen mit dieser Art von kurzen und beschreibenden URL-Anhängen seit Jahren gute Erfahrungen. Googlen Sie doch einmal nach cmbasic oder nach Johann-Christian Hanke. :-)

Außerdem unterstützt CMBasic auch suchmaschinenfreundliche URLs mit Hilfe der Webserverkomponente mod_rewrite. So wie auf CMBasic.de.

Können wir Featurewünsche einreichen?

Nein. CMBasic ist und bleibt basic! Wenn Ihnen der Funktionsumfang nicht genügt, steigen Sie bitte auf eins der vielen frei verfügbaren großen CMS um, z.B. auf Joomla.

Können wir Sie als Programmierer engagieren?

Nein. Wir schaffen schon so kaum unsere Projekte: Mit den Kindern spazierengehen, sich um die Familie kümmern, im Verein mitarbeiten, Bücher und Zeitschriftenartikel schreiben ... Es gibt so viele wichtigere Dinge als den PC! Und ganz unter uns: So genial programmieren können wir wirklich nicht. Deshalb programmieren wir ja dieses System und schreiben unsere Bücher - damit wir es lernen. ;-)

Können wir Fehlermeldungen einreichen?

Immer zu, wir kennen leider nicht alle Dienstleister und vor Überraschungen ist niemand gefeilt. Wir bitten jedoch um detaillierte Beschreibung über das Feedbackformular auf www.cmbasic.de.

Wie können wir CMBasic kaufen?

CMBasic ist umsonst.

Wie können wir Sie und die Entwicklung von CMBasic fördern?

Nett, aber wir bleiben bescheiden. Sie sehen ja, auf unseren Seiten gibt es keine Amazon-Links, keine Google-Ads und keine Werbebanner. Freuen Sie sich über das Leben und lächeln Sie! Tun Sie anderen Leuten etwas Gutes und hören Sie auf, sich sinnlos zu streiten. Damit tun Sie mir schon einen großen Gefallen. Einverstanden, Sie dürfen auch sich einen Gefallen tun, natürlich nur, wenn Sie Kinderbücher (auch für Erwachsene) mögen.